Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 10:10 Uhr

Mann entschuldigt sich bei Baum

Esch-sur-Alzette.

Er schrie laut, schlug mit den Fäusten auf den Boden und weinte - und das mitten in einem Kreisverkehr im luxemburgischen Esch-sur-Alzette . Wie die Zeitung "L'essentiel" berichtet, ist es am Sonntag gegen vier Uhr morgens der Polizei nicht gelungen, den Mann zu beruhigen. Stattdessen weinte er weiter und entschuldigte sich bei einem Baum - wofür genau er um Verzeihung bat, wurde nicht bekannt. Die Beamten brachten ihn in eine Ausnüchterungszelle.