Alle Infos rund um das Thema ökologische Geldanlage

Alle Infos rund um das Thema ökologische Geldanlage

Saarbrücken. Am Sonntag, 2. Mai, 10 Uhr, informiert das Klimateam der Verbraucherzentrale des Saarlandes zum Thema ökologische Geldanlage. Die Verbraucherzentrale informiert: "In Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise sinken auch die Renditen bei den klassischen Geldanlagen

Saarbrücken. Am Sonntag, 2. Mai, 10 Uhr, informiert das Klimateam der Verbraucherzentrale des Saarlandes zum Thema ökologische Geldanlage. Die Verbraucherzentrale informiert: "In Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise sinken auch die Renditen bei den klassischen Geldanlagen. Verbraucher sind daher gut beraten, ihr Geld zunächst in die energetische Sanierung ihrer eigenen Immobilie zu investieren und damit Energiekosten und somit Geld zu sparen." Darüber hinaus, und auch als Mieter, könne man Geld gewinnbringend anlegen und gleichzeitig etwas für den Klimaschutz und die Umwelt tun. Eine Möglichkeit bestehe zum Beispiel in der Bürgerbeteiligung an Photovoltaik- oder Windkraftanlagen. Zu diesem Thema referieren am Sonntag Nicolai Zwosta vom Bürgerkraftwerk Solverde und Thomas Nägler von Ökostrom Saar. Den Rahmen bietet ein Sonnenfrühstück im Biobistro Moccachili, bei dem die Möglichkeit besteht, während der Veranstaltung das Frühstücksbuffet zu nutzen. Gemeinsam mit den Referenten können alle Fragen zum Thema bis 12 Uhr gemeinsam diskutiert werden. Das Bistro Moccachili befindet sich im Haus der Umwelt, Evangelisch-Kirch-Straße 8 in Saarbrücken. redAufgrund des begrenzten Platzangebotes bitten die Veranstalter um eine rechtzeitige Anmeldung unter Tel. (06 81) 9 34 53 10 oder klimaprojekt@vz-saar.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung