Bahn-Sozialwerk ehrt seine Senioren

. Stimmungsvolle Weihnachtsfeier bei der Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) im Vereinsheim der Palatia Contwig : Im Laufe der Feier wurden Gratulationen ausgesprochen für langjährige Mitglieder. Vorsitzender Ludger Mangels freute sich mit allen Jubilaren.Die 98-jährigen Jubilare: Anna Ernst, Albert Flickinger und Annemarie Ihme; 96-jährig: Lina Blinn,; 95-jährig: Karoline Puth; 90-jährig: Ingeburg Jelinek und Melinde Marschall; 85-jährig: Eckart Borbe, Wendelin Burkhart, Hildegard Giese, Lieselotte Gohla, Helma Gundacker, Hanna Houserek, Erna Krauth, Kurt Krämer, Günter Massarik, Werner Morio, Karl Nuber und Gerda Siegenthaler; 80-jährig: Paul Arndt, Richard Hess, Johannes Jüllig, Karl Kettenring und Werner Wagner.

75-jährige: Günter Bernhard, Helmut Franz, Erich Göllner, Klaus Gundacker, Paul Helfrich, Günther Hoffmann, Kurt Jerke, Helmut Leguttky, Maria Löckelt, Ursula Michel, Eckhard Müller, Waltraud Steuer, Willi Wagner, Werner Weis, Hermann Wendel und Kurt Wien. Das Treffen klang mit einem gemütlichen Beisammensein aus.