1. Sport
  2. Saar-Sport

Der ASC Quierschied und die HSG TVA/ATSV Saarbrücken feiern Siege

Handball-Saarlandliga : Quierschied beendet Negativserie, auch Saarbrücken siegt

Der ASC Quierschied hat in der Handball-Saarlandliga der Frauen einen wichtigen Sieg eingefahren. Nach fünf Niederlagen in Folge gab es am Samstag beim Schlusslicht HSG Ottweiler/Steinbach einen 24:17 (15:8)-Erfolg.

Der ASC verbesserte sich in der Tabelle auf Platz neun. Ihr nächstes Spiel bestreiten die Quierschiederinnen am 29. Februar um 18 Uhr zuhause in der Taubenfeldhalle gegen den Tabellenvorletzten TV Kirkel.

Kirkel unterlag am Samstag daheim der HSG TVA/ATSV Saarbrücken mit 29:33 (15:18). Der Tabellenzweite tat sich beim Tabellenvorletzten schwer – und ließ im Angriff ein Dutzend klare Torchancen liegen. In den kritischen Phasen behielt Ina Schätzel einen klaren Kopf. Sie führte ihre Mannschaft mit ihren fünf wichtigen Treffern zum Auswärtssieg. Die HSG erwartet nun am 29. Februar um 18 Uhr den Tabellensechsten TV Merchweiler in der Rastbachtalhalle.