1. Saarland
  2. St. Wendel

Zwei Einsätze in nur einer Stunde

Zwei Einsätze in nur einer Stunde

Wolfersweiler/Türkismühle. Zu gleich zwei Einsätzen in nur einer Stunde wurden die Feuerwehren der Gemeinde Nohfelden am vergangenen Sonntag gerufen. In Wolfersweiler brannte gegen 15.50 Uhr eine Wiesenfläche in der Ernst-Heinz-Straße in der Nähe der Mehrzweckhalle. Zu diesem Flächenbrand rückten die Löschbezirke Nohfelden und Wolfersweiler mit fünf Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften aus

Wolfersweiler/Türkismühle. Zu gleich zwei Einsätzen in nur einer Stunde wurden die Feuerwehren der Gemeinde Nohfelden am vergangenen Sonntag gerufen. In Wolfersweiler brannte gegen 15.50 Uhr eine Wiesenfläche in der Ernst-Heinz-Straße in der Nähe der Mehrzweckhalle. Zu diesem Flächenbrand rückten die Löschbezirke Nohfelden und Wolfersweiler mit fünf Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften aus. Sie konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.Unmittelbar nach dem Einsatzende folgte dann um 16.41 Uhr der nächste Alarm - diesmal für den Löschbezirk Türkismühle. In der Saarbrücker Straße bat der Rettungsdienst um Unterstützung für eine Türöffnung. Eine 91-jährige Frau war in ihrer Wohnung gestürzt und konnte die Tür nicht selbstständig öffnen (wir berichteten). red