Großeinsatz bei Wiesenbrand

Am Samstagmittag gegen 13 Uhr brannte eine 100 Quadratmeter große Wiesenfläche in Weiskirchen in der Straße "In der Lach". Acht Feuerwehrfahrzeuge und 50 Einsatzkräfte waren nötig, um den Brand in den Griff zu bekommen.

Nach gut einer Stunde waren auch die letzten Glutnester gelöscht. Die Brandursache war auch am Montag noch völlig unklar.

Mehr von Saarbrücker Zeitung