1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Konzert in der Basilika legt Fokus auf Bach und seine Söhne

Konzert in der Basilika legt Fokus auf Bach und seine Söhne

Die Reihe "Orgelmusik am Abend" in der Basilika St. Wendel geht in die zweite Runde. "Johann Sebastian Bach und seine Söhne" lautet das Thema des Konzertes am Samstag, 16. August, 20 Uhr. Im Repertoire großer Orchester tauchen die Söhne meist nicht auf, und doch waren sie zu ihren Lebzeiten zeitweise berühmter als ihr Vater.

Von den 20 Kindern Bachs wurden vier Söhne bekannte Musiker. Aus der ersten Ehe mit Maria Barbara waren das Wilhelm Friedemann (der Dresdener oder Hallesche Bach) und Carl Philipp Emanuel (der Berliner oder Hamburger Bach). Aus der zweiten Ehe mit Anna Magdalena sind die Söhne Johann Christoph Friedrich (der Bückeburger Bach) und Johann Christian (der Londoner oder Mailänder Bach) zu nennen. Im Konzert werden Werke des Vaters und der Söhne geboten. An der Orgel spielt Stefan Kunz. Um eine Spende wird gebeten.