1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Im Juli drehte sich alles um Fußball

Im Juli drehte sich alles um Fußball

Monat für Monat wählt die Jury der St. Wendeler SZ-Redaktion in Zusammenarbeit mit dem Freisener Fotoclub Tele das Bild des Monats . Das Motto im Juli: Fußball-WM.Deutschland ist Fußball-Weltmeister.

 Platz zwei: Thomas Wobedo aus Furschweiler schaffte es mit „Vorfreude“ auf den Silberrang.
Platz zwei: Thomas Wobedo aus Furschweiler schaffte es mit „Vorfreude“ auf den Silberrang.
 Das Siegerbild gelang Michael Dorscheid aus St. Wendel. Er nannte sein WM-Foto: „Voller Elan“. Fotos: Tele
Das Siegerbild gelang Michael Dorscheid aus St. Wendel. Er nannte sein WM-Foto: „Voller Elan“. Fotos: Tele Foto: „Voller Elan“. Fotos: Tele
 Platz vier: Kathrin Kiefer aus Primstal mit diesen WM-Fans.
Platz vier: Kathrin Kiefer aus Primstal mit diesen WM-Fans.
 Platz drei: Thomas Reinhardt aus Hangard mit „Siegerkuss“.
Platz drei: Thomas Reinhardt aus Hangard mit „Siegerkuss“.
 Platz neun: Günter Leist aus Marpingen mit „Halbzeit“.
Platz neun: Günter Leist aus Marpingen mit „Halbzeit“.
 Platz neun: Ulrich Höfer aus Dudweiler mit „Lightpainting“.
Platz neun: Ulrich Höfer aus Dudweiler mit „Lightpainting“.
 Platz sechs: Stefan Kuhn aus Primstal mit dem Bild „Weltmeister in Lauerstellung“.
Platz sechs: Stefan Kuhn aus Primstal mit dem Bild „Weltmeister in Lauerstellung“.
 Platz acht: Christine Wobedo aus Furschweiler hat den WM-Ball „Brazuca“ in den Mittelpunkt ihres Bildes gestellt.
Platz acht: Christine Wobedo aus Furschweiler hat den WM-Ball „Brazuca“ in den Mittelpunkt ihres Bildes gestellt.
 Platz fünf: Nadja Simon aus Walhausen hat mit „Der Fan“ die Stimmung während des Spiels eingefangen.
Platz fünf: Nadja Simon aus Walhausen hat mit „Der Fan“ die Stimmung während des Spiels eingefangen.
 Platz sechs: Karola Maurer aus Freisen hat ihr Symbolbild mit dem Titel „Gewonnen“ versehen.
Platz sechs: Karola Maurer aus Freisen hat ihr Symbolbild mit dem Titel „Gewonnen“ versehen.

Da blieb ja fast keine andere Wahl, als die Juli-Ausgabe des "Bild des Monats "-Wettbewerbs unter das Motto "Fußball-WM" zu stellen. . Die Mitglieder des Fotoclubs Tele Freisen lieferten jede Menge verschiedene Motive. Mal mit Ball, mal ohne; viele Symbolfotos waren dabei.

Der vielleicht jüngste Fan, der auf den eingereichten Bildern zu sehen ist, machte schließlich das Rennen. Das Bild von Michael Dorscheid gefiel der Jury der SZ-Redaktion St. Wendel besonders gut. Es landete auf dem ersten Platz.

Das Sieger-Bild von Michael Dorscheid wird übrigens, wie alles Monatssieger, mit dabei sein, wenn Ende 2014 das "Bild des Jahres" gewählt wird.

fctf.de

Produktion dieser Seite:

Melanie Mai

Evelyn schneider