1. Saarland
  2. St. Wendel

Polizei in St. Wendel: 49-Jähriger fuhr bekifft durch St. Wendel

In Schlangenlinien unterwegs : Polizei stoppt bekifften Kleinradfahrer in St. Wendel

Weil er in Schlangenlinien durch St. Wendel fuhr, hat ein 49 Jahre alter Mann in der Nacht zum Samstag die Polizei auf sich aufmerksam gemacht.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, stoppte sie den Fahrer des Kleinkraftrades. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann Drogen genommen hatte und keinen gültigen Führerschein besaß. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und leitete ein entsprechendes Strafverfahren ein.