1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Musical-Project verschiebt Aufführung Ende auf Mitte Juni

Wegen Corona-Virus : Musical-Project verschiebt Zehn-Jahre-Musical-Gala

Die Ersatztermine sind für Mitte Juni vorgesehen.

Seine Zehn-Jahre-Musical-Gala, die am Samstag und Sonntag, 28. und 29. März, in der Mehrzweckhalle Primstal gefeiert werden sollte, hat das Musical-Project verschoben. Der Grund: Die immer größere Verbreitung des Coronavirus, teilt ein Sprecher des Musical-Projects mit. Die neuen Termine sind bereits festgelegt. So soll die erste Show am Donnerstag, 11. Juni, um 20 Uhr und die zweite am Freitag, 12. Juni, um 20 Uhr über die Bühne gehen. Beide Vorführungen finden in der renovierten Kurhalle in Nonnweiler statt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. „Auch wenn uns diese Entscheidung nicht leicht gefallen ist, sind wir der Meinung, dass das Wohlergehen der Menschen eine höhere Priorität hat“, heißt es in der Mitteilung. Bei größeren Veranstaltungen und Menschenansammlungen könne sich das Virus schneller ausbreiten. „Aufgrund unserer Verantwortung für die Gesundheit unserer Gäste ist es uns deshalb wichtiger, unnötige Ansteckungsgefahren zu vermeiden.“