1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Saarlouis wählt seinen Integrationsbeirat

Saarlouis wählt seinen Integrationsbeirat

In Saarlouis wird an diesem Sonntag, 6. April, der Integrationsbeirat gewählt.

Der Integrationsbeirat hat die Aufgabe, die Interessen der Einwohner, die nicht Deutsche sind, auf politischer, kultureller und sozialer Ebene in der Kreisstadt zu vertreten. Wahlberechtigt sind alle Einwohner, die keine deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten in Saarlouis gemeldet sind.

Gewählt werden kann in der Zeit von 8 bis 18 Uhr im Rathaus. Auch ohne Vorlage der Wahlbenachrichtigungskarte können Wahlberechtigte unter Vorlage eines Identitätsausweises von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen.