Einbruch in Kik-Filiale in Freisen

Blaulicht : Unbekannte flexen den Tresor auf

Wie erst jetzt bekannt wurde, sind Unbekannte bereits in der Nacht auf Freitag in die Kik-Filiale in Freisen eingebrochen. Nach Angaben der St. Wendeler  Polizei, haben die Täter an der Rückseite des Gebäudes ein Fenster eingeschlagen.

Durch dieses seien sie in das Geschäft eingestiegen. Im Innern flexten sie einen Tresor auf und nahmen 1000 Euro Bargeld mit, so die Polizei weiter.

Hinweise zu dem Einbruch an die Polizei in St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung