| 20:43 Uhr

Straßenarbeiten
Umgestaltung der L 355 beginnt am heutigen Montag

Rammelfangen. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird ab Montag, 1. Oktober, mit der Umgestaltung der L 355 in Rammelfangen beginnen. Betroffen ist der Kreuzungsbereich L 355 – Landstraße – Feldstraße – Weingartstraße. red

Hier ist vorgesehen, die Fahrbahnränder zu verlegen und einen neuen Fahrbahnteiler mit behindertengerechter Überquerungshilfe einzubauen. Dabei werden die vorhandenen Bushaltestellen ebenfalls behindertengerecht ausgebaut.


Die Arbeiten werden überwiegend unter halbseitiger Sperrung durchgeführt, der Verkehr wird ampelgeregelt am Baufeld vorbeigeführt. Lediglich die Herstellung der Asphaltdeckschicht ist unter Vollsperrung an einem Wochenende vorgesehen. Dazu folgt eine separate Medien- und Verkehrsinformation. Die Arbeiten werden je nach Witterung bis zum 9. Dezember abgeschlossen. Der LfS rechnet nicht mit erheblichen Verkehrsstörungen. Anwohner werden von der Gemeinde Wallerfangen und der Dorfgemeinschaft Rammelfangen über die Baumaßnahme informiert. Ersatzhaltestellen für Linienbusse werden von der KVS GmbH eingerichtet. Informationen hängen vor Ort aus.