1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Bürgermeisterkandidaten aus Wallerfangen stellen sich Fragen der Bürger

Wahl : Verband fühlt Kandidaten auf den Zahn

Zur Bürgermeisterwahl in Wallerfangen am Sonntag, 26 Mai, gibt es drei Bewewerbungen. Diese drei Kandidaten Nicole Reiners-Gerard (CDU), Regine Collet (parteiunabhängig) und Horst Trenz (SPD) stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Wallerfanger Bürgern am Freitag, 17. Mai, von 18 bis 19.30 Uhr in der Walderfingia.

Veranstalter ist die HHG Wallerfangen, Interessengemeinschaft von Dienstleistern, Handel und Handwerk aus der Großgemeinde Wallerfangen.

In ihrer Ankündigung nennen die Veranstalter die Themen, um die es gehen soll: Fehlende Gewerbeflächen, Parkplatzsituation in der Hauptstraße, ein Konzept für das Freizeitzentrum Schwimmbad, Campingplatz und Jugenddorf, Vorschläge zur Steigerung der Verwaltungseffizienz, Verbesserung Durchfahrt durch St. Barbara, die unendliche Geschichte der Kita Wallerfangen – nach HHG-Wertung „mit Verschwendung von Steuergeldern“ und Problemen mit der Nachmittagsbetreuung, die Neugestaltung des Fabrikplatzes. Moderation: Steffani Balle, SR.