| 20:20 Uhr

Nominierung
Horst Trenz tritt für die SPD in Wallerfangen an

FOTO: Trenz / Fotoatelier SmilingCat
Wallerfangen. Horst Trenz tritt 2019 für die SPD als Bürgermeisterkandidat in Wallerfangen an. Das hat der Gemeindeverband nach seiner Wahlversammlung mitgeteilt. Die aus allen Ortsteilen der Gemeinde eingeladenen Mitglieder waren aufgerufen, einen Kandidaten zu benennen. red

Auf Vorschlag von Stefan Schirra wurde Horst Trenz in geheimer Wahl zum Bürgermeisterkandidaten der SPD in der Gemeinde Wallerfangen gewählt. Die Wahl erfolgte einstimmig.


Trenz ist Ortsvorsteher von Wallerfangen und Oberlimberg und von Beruf Diplom-Rechtspfleger. Geboren 1965 ist er seit der Kindheit mit der Gemeinde verwurzelt. Zunächst erlernte er den Beruf des technischen Zeichners im Maschinenbau. Nach dem Zivildienst beim Deutschen Roten Kreuz und einem juristischen Studium an der Hochschule für Rechtspflege leitet er heute beim Landesarbeitsgericht in Saarbrücken die Geschäfte der saarländischen Arbeitsgerichte. Neben der Dienstaufsicht ist er verantwortlich für Personal und den Haushalt.