Spende: Rotary Club Merzig-Saarlouis fördert Institut für aktuelle Kunst

Spende : 4500 Euro für Künstlernachlässe

Rotary Club Merzig-Saarlouis fördert Institut für aktuelle Kunst.

Der Rotary Club Merzig-Saarlouis hat dem Institut für aktuelle Kunst in Saarlouis 4500 Euro gespendet. „Die Spende kommt vorrangig dem am Institut beheimateten Forschungszentrum für Künstlernachlässe zu Gute. So zum Beispiel für die Anschaffung von Wechselrahmen, um mit Ausstellungen die Künstlernachlässe der Öffentlichkeit publik zu machen“, heißt es in einer Pressemitteilung der Rotarier. Im Rahmen einer Ausstellungseröffnung übergaben Christian Lamest und Bernhard Kiesel, Präsident und Past-Präsident des Rotary Club Merzig Saarlouis, die Spende an den Saarlouiser OB Demmer in seiner Funktion als Präsident des Fördervereins des Instituts für aktuelle Kunst.

Mehr von Saarbrücker Zeitung