1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Heimatkunde: Vorstellung des Kalender-Jahrbuchs beim Vorleseabend

Heimatkunde : Vorstellung des Kalender-Jahrbuchs beim Vorleseabend

In einem adventlichen Vorleseabend präsentiert der Wadgasser Verein für kulturelle und geschichtliche Arbeit im Bisttal am Dienstag, 18. Dezember, das neue Kalender-Jahrbuch 2019. Unter dem Titel „Der Zeiten bunter Lauf“ stellt eine ganze Reihe von Wadgasser Autoren und darüber hinaus viel Informatives und Besinnliches vor.

Über 140 Seiten umfasst das reich bebilderte Werk. Es hat das Zeug zu heimathistorischer Beutung.

So informiert Siegfried Bach, vormaliger Ortsvorsteher von Hostenbach, unter dem Titel „ Es geschah vor 80 Jahren am Hungerturm“ über einen bedeutsamen Abschnitt heimischer Industriegeschichte. Patrik Feltes, der Vorsitzende des Kulturverein, lässt in seinem Beitrag „Sofort und unverzüglich“ Zeitzeugen über das beginnende Ende eines deutschen Staates vor 30 Jahren zu Wort kommen.

„Den Schlussakkord der Abtei Wadgassen“ lässt Hartmuth Kastner, vormaliger Wadgasser Kulturamtsleiter ,erleben. Heribert Pfeiffer beantwortet die Frage „Wie war es vordem mit der Wadgasser Straßenbahn?“ Weitere Beiträge stammen unter anderem von Karin Peter, Gunter Altenkirch, Stanislaus Klemm und Peter Eckert.

Die Buchvorstellung beginnt um 18 Uhr im katholischen Pfarrheim in der Abteistraße.