Schiedsfrau/-mann gesucht: Schiedspositionen für Lisdorf werden neu besetzt

Schiedsfrau/-mann gesucht : Schiedspositionen für Lisdorf werden neu besetzt

Die Kreisstadt Saarlouis hat das Amt der Schiedsfrau/des Schiedsmannes für den Schiedsbezirk Lisdorf-Neuforweiler sowie das Amt der stellvertretenden Schiedsfrau/des stellvertretenden Schiedsmannes für den Schiedsbezirk Picard-Beaumarais neu zu besetzen.

Die Wahl erfolgt durch den Stadtrat der Kreisstadt Saarlouis. Schiedsleute werden ehrenamtlich für die Dauer von fünf Jahren gewählt. In das Amt soll nicht berufen werden, wer das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder nicht in dem Schiedsbezirk wohnt.

Bei Interesse bis zum Freitag, 6. Oktober, im Rathaus bei Stefan Klein, Zimmer 1.05, oder unter der Telefonnummer (0 68 31) 44 32 39 melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung