| 20:44 Uhr

Einbruch
Wie schützt man sich vor Einbrechern?

Fremersdorf. Nachdem Ende 2017 mehrere Fremersdorfer Haushalte Opfer von Einbrüchen wurden, lädt der Ortsvorsteher gemeinsam mit der Beratungsstelle der Landeskriminalpolizei zu einem öffentlichen Präventionsvortrag ein, am Donnerstag, 22. Februar, um 18 Uhr im Gesellschaftsraum der Geisbachhalle in Fremersdorf. Ein Kriminalkommissar der Landes­kriminalpolizei informiert darüber, wie man sich vor Einbruch schützen kann und steht auch für weitere Fragen zur Verfügung. Von Nicole Bastong

Im Bedarfsfall ist auch eine persönliche Beratung möglich; eine Anmeldung hierfür erfolgt über eine Liste, die bei dem Vortrag in Fremersdorf ausliegt.