Open-Air-Kino : Decke und Jacke nicht vergessen

Es flimmert wieder auf der Siersburg: Avengers: Endgame und Bohemian Rhapsody beim Kino auf der Burg Siersburg:  Am Freitag und Samstag, 19. und 20. Juli, verwandelt sich das Burgplateau wieder in ein riesiges Freilichtkino.

Der Aufstieg zur Siersburg lohnt sich in diesem Jahr besonders, denn die Macher von evented haben für diesen Sommer zwei absolute Kinoleckerbissen auf die Burg geholt.

Los geht`s am Freitag mit dem Finale der Avengers-Reihe, Endgame. Mit dem Dreistunden-Epos setzt Marvel vorerst einen fulminanten Schlusspunkt zu seiner Avengers-Reihe, bei dem (fast) alle Protagonisten des Marvel-Universums noch einmal zeigen können, was in ihnen steckt. Optisch perfekt inszeniert und mit der gewohnten Prise Augenzwinkern kämpfen die Superhelden um Captain America und Ironman um die Zukunft des Universums. Dabei schafft der Film einen gelungenen Abschluss der Ereignisse rund um die Avengers und nimmt den Zuschauer gleichzeitig mit auf eine Zeitreise durch viele frühere Filme aus dem Marvel-Universum. Ein absolutes Muss auf der großen Leinwand.

Musikalisch nostalgisch wird es am Samstagabend. Denn dann wird auf dem Burgplateau die Geschichte von Queen-Frontmann Freddie Mercury im Oscar-prämierten Bohemian Rhapsody gezeigt. Zwar hält sich das Bio-Pic nicht hundertprozentig an die Fakten der Band-Historie von Queen, doch das tut dem Meisterwerk keinerlei Abbruch, zeigt er doch das konfliktreiche Zusammenspiel der einzelnen Mitglieder der Jahrhundertband, ihre Höhen und Tiefen und gewährt einen beeindruckenden Blick auf das Leben des Ausnahmekünstlers Farrokh Bulsara alias Freddie Mercury, gespielt von Rami Malek, der für seine Leistung den Oscar als bester Hauptdarsteller einheimsen konnte.

Wie üblich wird das Burg-Plateau bestuhlt sein. Aber es gibt auch reichlich Platz, es sich mit einer Decke bequem zu machen. Passend zum perfekten Kinoabend unter den Sternen gibt es kühle Getränke, frisches Popcorn und andere Leckereien. Ein kleiner Tipp: Trotz sommerlicher Temperaturen tagsüber kann es nach Einbruch der Dunkelheit auf dem Burgplateau empfindlich kühl werden. Deshalb empfiehlt es sich, an eine warme Jacke oder eine kuschelige Decke zu denken.

  SR1-Kinosommer Kino auf der Burg am Freitag, 19. Juli, und Samstag, 20. Juli, Burgplateau der Siersburg. Freitag: Avengers 4 - Endgame; Samstag: Bohemian Rhapsody. Sieben Euro pro Person, Einlass 20 Uhr, Beginn 21.30 Uhr

Mehr von Saarbrücker Zeitung