KEB: Wildkräuterwanderung im Kreis Saarlouis

Wildkräuterwanderung mit der KEB : Wildkräuter kennen und dosieren lernen

Der Ranger, Natur- und Landschaftspfleger Frank Friedrichs führt am Samstag, 20. Juli, von 10 bis 13 Uhr eine Wildkräuterwanderung für die KEB im Kreis Saarlouis. Treffpunkt ist an der Pfarrkirche St.

Martin im Siersburger Ortsteil Itzbach. Während der dreistündigen Wanderung erhalten die Teilnehmer Hinweise zum Sammeln und Eigengebrauch von Heil- und Nahrungspflanzen und können sich mit mindestens zehn verschiedenen Wildpflanzen vertraut machen. Neben Kräuterwissen geht es um die individuelle Dosierung von Heil- und Nahrungspflanzen. Die Teilnahme kostet 15 Euro.

Anmeldung bis Donnerstag, 18. Juli, Telefon (0 68 31) 7 60 20

Mehr von Saarbrücker Zeitung