1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Bestbesetztes U-19 Jugend-Fußballturnier

Fußball : Heute beginnen die Fußball-Cup-Spiele

Bungertstadion in Rehlingen ist Schauplatz gut besetzter Aktiven- und U17-Turniere.

Die „hartech-Cup“-Turnierserie hat sich als sehr gut besetztes U19-Jugend-Fußballurnier in der Großregion etabliert. Es schließt sich gleichsam nahtlos dem „Zender-Talents-Cup“ mit seinem internationalen U14-Turnier an. Auch dieses Turnier holt das „Who is Who“ des Jugendfußballs ins Saarland.

Bei beiden Serien zeichnet Turnierorganisator Sebastian Britz mit seiner Agentur „mySportlights“ verantwortlich. Namensgeber des Turniers ist ein international tätiger IT-Dienstleister aus Rehlingen-Siersburg, der seit 2013 sowohl saarländische Teams als auch hessische wie Turnierrekordsieger SV Darmstadt 98, pfälzische, rheinländische und ausländische Fußballvereine beim U19-Cup um die fußballerische Vorherrschaft in der Großregion antreten lässt.

Diesmal wird der Cup allerdings für U17-Mannschaften ausgerichtet und bietet neben dem im Jahr 2015 eingeführten internationalen Aktiventurnier ein spannendes Fußballerlebnis. Auch Ausrichter des Aktiventurniers ist die SG Rehlingen-Fremersdorf. Holger Michel, als Turnierbeauftragter des Vorstandes des Gastgebers freut es sehr, dass der gebürtige Rehlinger und heutige FCK Profi sowie U21-Nationalspieler Albaniens, Valdrin Mustafa, die Turnierpatenschaft übernommen hat. „Dies rundet die Turnierserie mit dem äußerst hochkarätigen Teilnehmerfeld des Internationalen Aktiventurniers und dem bestbesetzten U17-Feldturnier der Großregion ab“, sagt Michel

Fehlt nur noch reges Zuschauerinteresse,  um den anreisenden namhaften Teams eine passende Kulisse bieten zu können. Die Teilnehmer sind – das haben mehrere von ihnen wissen lassen – von der vielschichtigen Turnierwerbung positiv angetan.

Die Gruppenspiele des Aktiventurniers finden Donnerstag und Freitag von 19 bis 21.30 Uhr statt. Finalrunde: Sonntag ab 13, Finale um 17 Uhr im Bungertstadion Rehlingen. Der U17-Cup wird am Samstag zwischen 10 Uhr und 17.30 Uhr ausgetragen. Die Ko-Runde beginnt um 14  Uhr, das Finale des U17-Cups findet um 17 Uhr statt.

Die Teilnehmer sind: 1. FC Kaiserslautern, SV Eintracht Trier und SV Saar 05 Saarbrücken bei beiden Turnieren. Dazu kommen bei den Aktiven Union Titus Pétange aus Luxemburg sowie die Lokalmatadoren FV Siersburg und SF Rehlingen. Das U17-Feld komplettieren 1. FC Saabrücken, FC Astoria Walldorf und die Einheimischen der JFG Saarlouis-Dillingen.

Weitere Informationen unter www.hartech-Cup.de und auf www.facebookcom/hartech-cup.