| 20:58 Uhr

Gewerbetreibende und Wirtschaftsförderung setzen sich in Lebach an einen Tisch
Vortrag und Runder Tisch der Lebacher Wirtschaft

Lebach. Die Personalengpässe im Saarland nehmen zu. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der IHK Saarland. Diese Entwicklung betrifft auch die Lebacher Betriebe, was die Kommunikation zwischen den Gewerbetreibenden und der Wirtschaftsförderung der Stadt Lebach immer wieder bestätigt. red

Daher lädt die Stadt Lebach, Wirtschaftsförderung, gemeinsam mit der IHK Saarland zu einem Fachvortrag mit anschließender Diskussion am Dienstag, 16. Oktober, ein. Carsten Meier, Geschäftsführer der IHK Saarland wird die Fachkräfteproblematik erläutern und Lösungsansätze aufzeigen.


Beim zweiten Thema des Abends wird es um regionale Printmedien gehen. Dabei stehen die aktuelle Situation, die Weiterentwicklung sowie künftige Unterstützungsangebote für Gewerbebetriebe im Fokus. Hierzu wird Dietmar Kaupp, Geschäftsführer der Linus Wittich Medien KG, referieren. Alle Lebacher Gewerbetreibende sind zu diesem Abend und zum „Runden Tisch der Lebacher Wirtschaft“ am Dienstag, 16. Oktober, eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses Lebach. Das Ende ist für 20.30 Uhr vorgesehen. Anschließend lädt die Stadt zu einem Umtrunk mit kleinem Imbiss ein.