Nachwuchs-Models setzen sich in Szene

Nachwuchs-Models setzen sich in Szene

Er ist fester Bestandteil im Ferienkalender der Stadtjugendpflege Dillingen und kommt bei Mädels ab 14 Jahren gut an. Der Model-Workshop bietet auch in den Osterferien die Gelegenheit, sich kostenlos von Fotografen in Szene setzen zu lassen und dabei ein bisschen Model-Luft zu schnuppern.

Treffpunkt ist am Mittwoch, 6. April, ab 11 Uhr im Jugendhaus am Lokschuppen. "Das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl zu stärken sind unter anderem Gründe, weswegen die Jugendpflege diese Aktion anbietet", heißt es in der Einladung.

Der Workshop hat aber auch einen präventiven Hintergrund, wie Jugendpfleger Dieter Rust erklärt. Denn zum Fotoshooting gehört die Aufklärung dazu. Die Mädels im Alter ab 14 Jahren werden sensibilisiert, was zum Beispiel den Umgang mit den Veröffentlichungen von Fotos in Sozialen Netzwerken betrifft. Zwar sollen sich vom Angebot auch Jungs angesprochen fühlen, aber bisher trauten die sich nicht. Rust hofft, dass sich das ändern wird und appelliert an die Jungs: "Traut euch, der Foto-Workshop macht riesig Spaß!" Die Fotos bekommen die Hobby-Models am Ende mit nach Hause. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Anmeldung zur Teilnahme ist erforderlich, eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ist darüber hinaus Voraussetzung dafür. Anmeldung ist möglich bei Dieter Rust, Telefon (0 68 31) 7 68 58 24; per E-Mail an:

jugendhaus@dillingen-saar.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung