| 00:00 Uhr

Tischtennis: Wehrden hat in Bietigheim keinerlei Chancen

Bietigheim. Aufsteiger TTC Wehrden sieht in der Tischtennis-Regionalliga Südwest weiter kein Land. Im Auswärtsspiel beim TTC Bietigheim-Bissingen verlor Wehrden am Samstag mit 2:9. fess

Lediglich Georg Böhm konnte sein Einzel wie auch das Doppel an der Seite von Mathias Wagner für sich entscheiden. Pech hatte der Jüngste im Team der Saarländer. Lukas Kurfer musste sich im entscheidenden fünften Satz dem Bietigheimer Marco Golla mit 8:11 geschlagen geben. Bietigheim-Bissingen liegt nun auf Tabellenplatz zwei, Wehrden ist weiterhin Schlusslicht.