| 20:29 Uhr

Gerhard Koepke
Superintendent geht in Ruhestand

Superintendent Gerhard Koepke (links) leitet den Kirchenkreis Saar-Ost, Superintendent Christian Weyer den Kirchenkreis Saar-West. Fotos: Robby Lorenz  
Gerhard Koepke
Superintendent Gerhard Koepke (links) leitet den Kirchenkreis Saar-Ost, Superintendent Christian Weyer den Kirchenkreis Saar-West. Fotos: Robby Lorenz Gerhard Koepke FOTO: Robby Lorenz
St. Wendel.

Der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Saar-Ost, Gerhard Koepke, wird am Sonntag, 25. März, in St. Wendel mit einem Gottesdienst und einem Empfang in den Ruhestand verabschiedet. Der 65-Jährige war seit 1984 Gemeindepfarrer in St. Wendel. 1999 wurde er zum Superintendenten des Kirchenkreises St. Wendel gewählt und nach dessen Auflösung 2010 dann zum Superintendenten des neuen Kirchenkreises Saar-Ost. Der Gottesdienst findet um 14 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche (Beethovenstraße) statt, der Empfang im Kulturzentrum Alsfassen (Dechant-Gomm-Straße). Koepkes Nachfolger ist Markus Karsch.