| 20:28 Uhr

Kostenlose Workshops
Fastfood-Bistro im Juz Geislautern

Geislautern. (red) Gekocht wird im Jugendzentrum (Juz) Geislautern schon lange, doch in Zukunft will man dieses Programm ausbauen. Unter erfahrener Anleitung finden am 21. und am 28. Februar ab 17 Uhr die Auftaktworkshops zum neuen Juz-Bistro statt. Hierbei sollen gesunde und schnelle Gerichte vorgestellt und getestet werden. Während des – vorrangig praktischen – Workshops werden auch Informationen zu Gehalt und Nährwert der verwendeten Lebensmittel sowie Wissenswertes zur täglichen Ernährung vermittelt. Nach den Workshops können die Teilnehmer das Bistro im Juz während der Öffnungszeiten zukünftig eigenständig weiterführen. Diese sind Montag  und Mittwoch von 17 bis 20 Uhr und Freitag von 17 bis 22 Uhr. Eingeladen sind alle interessierten Jugendlichen aus Geislautern und Umgebung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung erwünscht.

(red) Gekocht wird im Jugendzentrum (Juz) Geislautern schon lange, doch in Zukunft will man dieses Programm ausbauen. Unter erfahrener Anleitung finden am 21. und am 28. Februar ab 17 Uhr die Auftaktworkshops zum neuen Juz-Bistro statt. Hierbei sollen gesunde und schnelle Gerichte vorgestellt und getestet werden. Während des – vorrangig praktischen – Workshops werden auch Informationen zu Gehalt und Nährwert der verwendeten Lebensmittel sowie Wissenswertes zur täglichen Ernährung vermittelt. Nach den Workshops können die Teilnehmer das Bistro im Juz während der Öffnungszeiten zukünftig eigenständig weiterführen. Diese sind Montag  und Mittwoch von 17 bis 20 Uhr und Freitag von 17 bis 22 Uhr. Eingeladen sind alle interessierten Jugendlichen aus Geislautern und Umgebung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung erwünscht.


Anmeldung unter Telefon (06 81) 7 60 43 84 oder sebastian.haas@juz-united.de