| 20:35 Uhr

Kneipp-Verein ist dann mal weg
Auf Entdeckungstour mit dem Kneipp-Verein Sulzbach

Sulzbach. Am Freitag, 21. September, fährt der Kneipp-Verein Sulzbach in das Luxemburger Städtchen Bad Mondorf. Der Kurpark, eine wunderschöne, mehr als 42 Hektar große Parkanlage ist das Ziel, so der Verein.

In Zusammenhang mit der Vortragsreihe „Die 5 Säulen der Gesundheit nach Pfarrer Sebastian Kneipp“ wird die 3. Säule, die bewährte Heilkraft der Kräuter, erläutert. Danach fährt die Gruppe Richtung Trier, und im Moselschlösschen bei Konz gibt es das Mittagessen. In Trier besucht man bei einem kleinen Spaziergang die Statue von Karl Marx. Die Rückfahrt ist für 18 Uhr vorgesehen und nach einem kurzen Zwischenstopp werden die Reisenden um 19.30 Uhr in Sulzbach ankommen.


Abfahrt ist um 9 Uhr am Sternplatz in Neuweiler und um 9.15 Uhr gegenüber dem Sulzbacher Bahnhof. Die Tour kostet 24 Euro für Mitglieder des Kneipp-Vereins und 29 Euro für Nichtmitglieder.

Karten gibt es bei Schreibwaren Reiber, Tel. (0 68 97) 50 33 93.