| 20:05 Uhr

Kneippen
Am Abend gemeinsam spazieren gehen

Sulzbach. Der Kneipp-Verein hat ein neues Angebot im Programm und lädt einmal monatlich zu einem Abendspaziergang ein.

 Der Kneipp-Verein möchte seine Mitglieder zu einer neuen Aktivität einladen. Hauptanliegen von Pfarrer Kneipp war es, den Menschen die Eigenverantwortung für ihre Gesundheit bewusst zu machen. Eine der fünf Säulen seiner Lehre ist „Bewegung“, so der Verein.


Bewegung heiße aber nicht nur durch gezielte Gymnastik den Körper zu stärken oder mit Nordic-Walking-Stöcken und weiten Schritten durch den Wald zu schreiten, Bewegung ist auch entspannt durch den Wald zu spazieren - ganz ohne Leistungsdruck. Daher möchte der Kneipp-Verein einmal monatlich zu einem Abendspaziergang einladen. Geplant ist, über den „Philosophenweg2 zum Brennenden Berg, einem beliebten und allen Sulzbachern bekannten Ausflugsziel zu gelangen. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Parkplatz An der Blaufabrik.  Wer ohne Auto ist und nicht zu Fuß zum Treffpunkt kommen kann, kann sich unter Telefon (06897) 54028 melden. Anschließend ist Einkehr im im IPA-Heim. Der nächste Abendspaziergang soll am Mittwoch, dem 28. Juni, stattfinden und dann immer am 4. Mittwoch eines Monats. Auch Nichtmitglieder können das kostenlose Angebot des Kneipp-Vereins Sulzbach gerne annehmen.