Feuerwehr löscht erneut Kellerbrand in Richard-Wagner-Straße

Feuerwehr löscht erneut Kellerbrand in Richard-Wagner-Straße

Die Feuerwehr musste am Montagmorgen zu einem Kellerbrand in der Richard-Wagner-Straße ausrücken, weil in einem Lagerraum mehrere Mülltonnen in Flammen standen. Bereits vor drei Wochen musste die Feuerwehr nach eigenen Angaben dort einen Kellerbrand löschen.Als die Feuerwehr gestern in der Richard-Wagner-Straße eintraf, hatten sich fast alle Bewohner des Kellergeschosses selbst in Sicherheit gebracht.

Mithilfe eines Belüftungsgeräts schafften es die Einsatzkräfte, auch den letzten Bewohner zu retten. Die Leute in den oberen Geschossen konnten in ihren Wohnungen bleiben. Die Feuerwehr hatte den Brand nach eigenen Angaben schnell unter Kontrolle. In diesem Zusammenhang weist sie darauf hin, dass Brandschutztüren grundsätzlich geschlossen sein müssen und sich nicht verkeilen dürfen. Nur so könne sichergestellt werden, dass im Brandfall die Rettungswege sicher genutzt werden können.

Die Feuerwehr Saarbrücken war mit fünf Fahrzeugen und einem Rettungswagen sowie 23 Einsatzkräften vor Ort.

Mehr von Saarbrücker Zeitung