Saarbahn GmbH bietet das Eventticket zum Fest im Nauwieser Viertel an

Sonderfahrkarte : Mit dem Eventticket zum Viertelfest

(red) Das Fest im Nauwieser Viertel erlebt in diesem Jahr eine Neuauflage. Es dauert vom 26. bis zum 28. Juli. Für die Besucherinnen und Besucher des Festes bietet die Saarbahn GmbH ein Sonderticket an.

Das Eventticket ist eine besondere Einzeltageskarte zum verbilligten Fahren in Bussen und Bahnen der Saarbahn. Und das bedeutet: Bis zu fünf Personen fahren vom 26. bis 28. Juli zum Fahrpreis für nur eine Person zum Fest im Nauwieser Viertel.

 Der Preis für dieses Eventticket hängt ab von der Zahl der durchfahrenen Waben. Start- und Zielwabe zählen mit. So zahlen fünf Fahrgäste beispielsweise nur 5,80 Euro ganztägig innerhalb der Großwabe Saarbrücken oder 11,80 Euro für den Weg von Saargemünd nach Saarbrücken – ganztätig und beliebig oft.

 Die Karten gibt es am Automaten, in den Vorverkaufsstellen, im Saarbahn Service Center, mit dem Handy (Einzeltageskarte) oder direkt beim Busfahrer.

Park&Ride-Plätze an den Saarbahn-Haltestellen entlang der Saarbahn-Trasse sind im Internet ersichtlich. Dasselbe gilt für Details zum Eventticket.

www.saarbahn.de/parken

www.saarbahn.de/eventticket

Mehr von Saarbrücker Zeitung