Weiterbildung : Neue Leitung der VHS Püttlingen

Heike Kolling-Krumm wird ab 1. September neue Leiterin der Volkshochschule (VHS) in Püttlingen. Die Geschäftsführerin des Kulturforums Köllertal, das auch den Kulturbahnhof betreibt, wurde vom VHS-Beirat des Regionalverbandes in das Ehrenamt berufen.

Sie tritt damit die Nachfolge von Michael Müller an, der im Februar gestorben war. Kolling-Krumm studierte an der Universität des Saarlandes Germanistik und Soziologie und war im Anschluss als Journalistin tätig. Seit 1992 ist sie Geschäftsführerin des Kulturforums und arbeitete bereits eng mit der VHS zusammen, die auch Räume im Alten Bahnhof hat.

Mehr von Saarbrücker Zeitung