Abbiegendes Auto überholt: Drei Leichtverletzte

Abbiegendes Auto überholt: Drei Leichtverletzte

In der Köllerbacher Sommerbergstraße sind am Dienstag gegen 13.40 Uhr bei einem Verkehrsunfall drei Personen leicht verletzt wurden. Wie die Polizei berichtet, bog eine 19-jährige Mazda-Fahrerin - die auch entsprechend geblinkt hatte - nach links ab, während im gleichen Moment ein 86-jähriger Mann mit seinem Honda überholte und links an dem Fahrzeug vorbei zog.

Es kam zur seitlichen Kollision. Hierbei wurden beide Fahrzeugführer sowie eine Beifahrerin im Honda leicht durch Prellungen und Schleudertraumen verletzt. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung