| 20:38 Uhr

Umzüge haben tagsüber Vorfahrt
Nachtbusse bringen die Narren sicher nach Hause

Völklingen/Warndt. (red) An den närrischen Tagen bieten die Nachtbusse der Linien N14 auf der Strecke von Saarbrücken nach Völklingen und der Linie N34 aus Völklingen in den Warndt Extra-Fahrten an. Das hat die Großrosseler Bus-Firma Baron mitgeteilt.

So fahren zusätzlich auch in der Nacht von Fastnachtssonntag, 11. Februar, auf Rosenmontag, 12. Februar, die Nachtbusse und bringen alle Narren sicher nach Hause. Die Fahrt innerhalb des Regionalverbandes Saarbrücken kostet pro Person 2,50 Euro. Für Fahrten, die über die Regionalverbandsgrenze hinausgehen, fallen fünf Euro pro Person an. Außerdem weist die Bus-Firma darauf hin, dass es bei der Linie 167 Einschränkungen wegen Umzügen geben wird. So sind am Rosenmontag in Dorf im Warndt Verkehrsbehinderungen zu erwarten. Und am Dienstag ist in Großrosseln in der Zeit von 13.30 bis etwa 17 Uhr keine Durchfahrt möglich.