1. Saarland
  2. Saarbrücken

Großer Andrang zum Kartenvorverkaufsstart beim Saarländischen Staatstheater

Staatstheater in Saarbrücken : Vorverkauf lockt viele Menschen an die Theaterkasse

Nach fast sechs Monaten Zwangspause wegen Corona, startet das Saarländische Staatstheater wieder mit seinem Programm. Bereits vor dem offiziellen Vorverkaufsstart gab es eine große Nachfrage.

Großer Andrang an der Theaterkasse des Saarländischen Staatstheaters in Saarbrücken. Nachdem die bekannte Kultureinrichtung wegen Corona für fast sechs Monate schließen musste, stehen die Telefone zu Beginn des regulären Kartenvorverkaufes nicht mehr still, wie Monika Liegmann, Referentin für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit am Saarländischen Staatstheater, auf Anfrage unserer Zeitung am gestrigen Montag erklärt.

Bereits in der vergangenen Woche habe man sich über den großen Zuspruch der Abonnenten gefreut, die sich auf Grund ihres Vorkaufsrechtes schon vor dem offiziellen Kartenvorverkauf Tickets sichern konnten. Für alle Beteiligten „ein unglaublich bewegender Moment“, wie Liegmann berichtet. „Trotz der körperlichen Distanz spürt man gerade ganz viel emotionale Nähe. Wir danken allen für die Treue und das Verständnis dafür, dass der Corona-Alltag viele Selbstverständlichkeiten manchmal auch zur Geduldsprobe werden lässt“, sagt Monika Liegmann zum erfolgreichen Vorverkaufsstart.

Auf Grund der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie verkauft das Staatstheater jedoch vorerst nur Karten für Vorstellungen, die im August, September und Oktober stattfinden. Diese können wie gewohnt an der Vorverkaufskasse, per Telefon oder über E-Mail erworben werden. Auch online kann man seine Kartenwünsche nach wie vor übermitteln. Da in diesem Jahr aber an allen Spielstätten nummerierte Sitzplätze vergeben werden, ist eine freie Platzwahl nicht möglich, wie das Staatstheater informiert. Zudem könne man auf Grund des reduzierten Sitzplatzangebotes bis zum Ende des Jahres keine neuen Abonnements mehr anbieten.

Doch auch für die Vorstellungen im November und Dezember hat Liegmann noch einen wichtigen Hinweis. Dort startet der Ticketverkauf am 1. Oktober. Abonnenten haben wie immer ein exklusives Vorkaufsrecht und können ihre Karten bereits zwei Tage zuvor am 29. September erwerben.

Weitere Informationen zum Kartenvorverkauf und den aktuellen Spielplan gibt es unter www.staatstheater.saarland/spielplan.