Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:46 Uhr

Polizei
Diebstähle auf dem Friedhof Scheidt

Scheidt. Die Polizei will eine Serie von Diebstählen aufklären, die es zwischen Freitag, 19. Januar, und Sonntag, 21. Januar, auf dem Friedhof in Scheidt gab. Der oder die Täter erbeuteten Grabschalen und  metallene Grableuchten. Die Kriminellen entfernten die Beutestücke gewaltsam von den Grabsteinen.

Die Inspektion Brebach sucht sowohl Zeugen als auch weitere Opfer. Hinweise und Schadensmeldungen bitte unter Telefon (06 81) 9 87 22 33.