Riesenerfolg zum Ende der Saison

Die Ü15-Tänzerinnen der KG „dann wolle ma emol“ Rohrbach haben gut lachen. Die jungen Damen sind nun stolze Besitzerinnen des Siegerpokals beim Schautanzfestival in Hülzweiler, bei dem Gruppen aus dem ganzen Land teilgenommen hatten.

Mit einem letzten Tanztag endete nun auch für die KG "dann wolle ma emol" Rohrbach die Turniersaison. Gegen Mittag hatten sich die Schautänzer der Altersklasse Ü15 auf den Weg ins Haus für Kultur und Sport nach Hülzweiler gemacht, um dort beim regional sehr beliebten Schautanzfestival des KV "Die Bollen" teilzunehmen. Aus dem ganzen Saarland waren insgesamt 18 Schautanzgruppen in der Altersklasse Ü15 angereist, um auf der Bühne vor den kritischen Augen der Jury ihr Können unter Beweis zu stellen. Anders als auf den Turnieren des Bundes Deutscher Karneval , auf denen die Sandmännchen antreten, erfolgte in Hülzweiler die Wertung jedoch geheim, so dass die 21 Tänzerinnen und Tänzer , die mit Startnummer 2 direkt zu Beginn der Kategorie dran waren, noch einige Zeit zittern mussten.

Wie schon seit Jahren werden in Hülzweiler dann bei der Siegerehrung die ersten drei Platzierungen nicht einfach genannt, sondern durch Anspielen der jeweiligen Schautanzmusik bekannt gegeben. Als dann bei Platz 1 die ersten Töne des Rohrbacher Themas "Zauber die Liebe bei! Doch klappt das auch fehlerfrei?" erklangen, gab es für die Gruppe kein Halten mehr. Unter dem Jubel vieler Fans nahmen sie den Pokal von VSK-Vizepräsident Stefan Regert entgegen.

Auch wenn nun die Turniersaison vorbei ist, gönnt sich die KG nur eine kurze Verschnaufpause: die Schnuppertrainings für die Saison 2016/2017 beginnen bereits in Kürze. Hier eine Übersicht: Schnullergarde (3 bis 6 Jahre): 16. April, 11 bis 12 Uhr, Ballettschule Christine Flatter; Jugendgarde (6 bis 10 Jahre): 12. April, 16 bis 18 Uhr, Pestalozzischule Rohrbach ; Juniorengarde (10 bis 15 Jahre): 15. April, 17.30 bis 19.30 Uhr, Schulturnhalle Hassel; Aktivengarde (ab 15 Jahren): 18. April, 20 bis 22 Uhr, Pestalozzischule Rohrbach ; - Sandmännchen (ab 15 Jahren): seit 22. März (Rohrbachhalle) und seit 24. März (Johannesschule Rohrbach ), jeweils 20 bis 22 Uhr; Junge Wilde Grazien: 27. April, 20 bis 22 Uhr, Pestalozzischule Rohrbach . Das Männerballett trainiert ab Oktober mittwochs von 20 bis 22 Uhr in der Rohrbachhalle.

kgdannwollemaemol.de.