1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Gute Tipps bei der VHS für den Fall einer Gefahrensituation

Gute Tipps bei der VHS für den Fall einer Gefahrensituation

. "Geheimsache! Nicht mit mir" - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung waren Themen bei der VHS-Nebenstelle Hassel . Es ging um Gewaltprävention . Dozent Michael Janke verstand es, dass die Kinder mehr als fünf Zeitstunden aufmerksam zuhörten, leise waren und sich interessiert zeigten.

Abwechselnd vermittelte er theoretische und praktische Tipps , wie man sich im Falle einer Gefahr verhalten könnte, wurde auch dem Bewegungsdrang der Grundschüler gerecht. Die Kleinen stellten sehr viele Fragen. Nach dem Workshop erklärte Michael Janke den Eltern, was er mit den Kindern eingeübt hatte und worauf sie achten sollten. Die VHS wird am 16. April einen Workshop für Mädchen ab 14 und junge Frauen anbieten. Wegen der großen Nachfrage am Workshop für Grundschulkinder wird es den nächsten am 23. April geben.