Ökumenische Bibelabende in Erbach am 2. und 3. März

Ökumenische Bibelabende in Erbach am 2. und 3. März

Erbach. Anfang März laden die Erbacher Kirchengemeinden wieder zu ihren jährlichen ökumenischen Bibelabenden ein. Sie finden am Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. März im Pfarrzentrum Maria vom Frieden in Erbach (Thomastraße) jeweils ab 19.30 Uhr statt. Das Thema lautet "Kampf und Segen" und greift Texte aus den Jakob-Esau-Geschichten aus dem Buch Genesis auf

Erbach. Anfang März laden die Erbacher Kirchengemeinden wieder zu ihren jährlichen ökumenischen Bibelabenden ein. Sie finden am Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. März im Pfarrzentrum Maria vom Frieden in Erbach (Thomastraße) jeweils ab 19.30 Uhr statt. Das Thema lautet "Kampf und Segen" und greift Texte aus den Jakob-Esau-Geschichten aus dem Buch Genesis auf. Die beiden Pfarrer Axel Brecht und Klaus Beckmann gestalten die beiden Abende. Für den Dienstagabend sind besonders die Firmbewerberinnen der Pfarreiengemeinschaft Maria vom Frieden, Erbach und St. Remigius, Beeden eingeladen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung