1. Saarland

Erbacher Kirchen laden zum Hausgebet

Erbacher Kirchen laden zum Hausgebet

Erbach. Die drei Erbacher Kirchengemeinden, die Martin-Luther-Gemeinde, die Pfarrei St. Andreas und die Pfarrei Maria vom Frieden, laden auch in diesem Jahr alle Gemeindemitglieder zum ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Es steht unter dem Motto "Gott zur Welt bringen". Das ökumenische Hausgebet beginnt am Mittwoch, 15. Dezember, um 18.30 Uhr, in der St. Andreas-Kirche

Erbach. Die drei Erbacher Kirchengemeinden, die Martin-Luther-Gemeinde, die Pfarrei St. Andreas und die Pfarrei Maria vom Frieden, laden auch in diesem Jahr alle Gemeindemitglieder zum ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Es steht unter dem Motto "Gott zur Welt bringen". Das ökumenische Hausgebet beginnt am Mittwoch, 15. Dezember, um 18.30 Uhr, in der St. Andreas-Kirche.Im Anschluss an den Gottesdienst ist Gelegenheit zu einem gemütlichen Beisammensein im Thomas-Morus-Haus. red

Nähere Informationen beim stellvertretenden Vorsitzenden des Vereins: Pfarrer Pirmin Weber, Telefon (0 68 41) 7 83 41.