Plötzlich rollte der Wagen rückwarts vom Parkplatz

Plötzlich rollte der Wagen rückwarts vom Parkplatz

Auf einem Parkplatz in der Saarbrücker Straße in Homburg gab es nach Polizeiangaben am Donnerstagmittag gegen 13.37 Uhr einen kuriosen Unfall. Ein Bewohner blickte auf einen Parkplatz und plötzlich sah er einen führerlosen Pkw fahren - aber rückwärts.

Er wollte sofort auf den Platz laufen, um das Auto eventuell anzuhalten. Doch im selben Augenblick rannte der Pkw-Besitzer um die Ecke. Aber auch er konnte den rollenden Wagen nicht mehr anhalten, der dann auf einen anderen parkenden Pkw "knallte" und beschädigte. Unfall-Grund: Handbremse nicht angezogen und keinen Gang eingelegt. Die Polizei musste nicht ermittelnd tätig werden. Noch vor Ort einigten sich beide Pkw-Fahrer über die Schadensbegleichung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung