1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Ringen: KSG Erbach empfängt Heusweiler

Ringen : KSG Erbach empfängt Heusweiler

Die Oberliga-Ringer der KSG Erbach empfangen am Samstag im zweiten Heimkampf der Saison den AC Heusweiler II. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Turnhalle der Luitpoldschule. „Wir haben uns für diesen Kampf einiges vorgenommen und wollen den ersten Saisonsieg holen“, sagt der Erbacher Trainer Maik Stricker. Die Zweitvertretung von Heusweiler war am vergangenen Samstag mit einer 10:18-Heimniederlage gegen die KG Hüttigweiler-Schiffweiler in die neue Runde gestartet.

Auch die Erbacher kamen am gleichen Tag in eigener Halle zum Saisonauftakt beim 11:20 gegen den KSV Köllerbach II nicht um eine Niederlage herum. Die Gastgeber konnten dabei die Gewichtsklasse bis 98 Kilogramm Freistil nicht besetzen. In den vier unteren Gewichtsklassen gab es für die KSG-Ringer Deniz Küpeli, Rostam Ahmadi, Julian Klemann sowie Marco Dostert ausschließlich 0:4-Niederlagen.

Alle weiteren Gewichtsklassen gingen bis auf den Kampf über 98 Kilo an die Heimmannschaft. Im Freistil über 75 Kilo bezwang der mitringende KSG-Trainer Stricker Mehmet Baygus mit 1:0. Im Greco der gleichen Gewichtsklasse rang Paul Ziehl Felix Hoffmann mit 2:0 nieder. Im Freistil bis 80 Kilo hatte Philipp Degel beim 4:0 Marco Busch gut im Griff. Im 86-Greco besiegte Ahcene Benserradj Robin Reiber mit 1:0. Und Schwergewichtler Matthias Dieda schlug Kilian Markus 3:0.