1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Fußball: FCH II mit schwerer Aufgabe gegen Herrensohr

Fußball : FCH II mit schwerer Aufgabe gegen Herrensohr

Es wird wieder Zeit für die U23 des FC Homburg in der Saarlandliga Punkte zu sammeln. Nach zwei Niederlagen in Folge, darunter zuletzt eine 2:4-Pleite beim Mitaufsteiger FSG Bous, empfangen die Grün-Weißen am Sonntag um 15 Uhr auf dem Jahnplatz vor dem Waldstadion mit dem Tabellendritten TuS Herrensohr einen dicken Brocken.

Im Gegensatz zum FCH kommt der TuS mit der Empfehlung von zwei Siegen in Folge. FCH-U23-Trainer Andreas Sorg hat großen Respekt vor dem Gegner: „Im letzten Jahr spielten wir zweimal in der Vorbereitung gegen Herrensohr. Wir wissen daher, was auf uns zukommt.“ TuS Herrensohrs Trainer Bernd Eichmann ist beim FC Homburg kein Unbekannter. Er spielte einst bei den Profis des FCH. Sein Sohn Jan gehört dem aktuellen Oberligateam der Grün-Weißen an.

 Gegenüber der 1:3-Heimniederlage vor 14 Tagen gegen die SV Elverberg II und der 2:4-Niederlage bei der FSG Bous gelte es, so Sorg, einiges besser zu machen. „Meine Mannschaft muss hochkonzentriert auftreten und eine Topleistung bringen. Gelingt uns dies, dann ist auch etwas gegen den Tabellendritten aus Herrensohr zu holen.“ Bis auf die Lanzeitverletztn Arman Arminir und Max Leyes sind alle Kaderspieler dabei.