1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Gersheim

Innenministerium gibt grünes Licht für die Kalkwerk-Erweiterung

Innenministerium gibt grünes Licht für die Kalkwerk-Erweiterung

Die Firma Naturprodukte Rubenheim (Napru) von Inhaber Oliver Schmitt hat eine große Hürde genommen, damit der Steinbruch im Gersheimer Ortsteil Rubenheim von zehn auf 37 Hektar erweitert werden kann. Das Innenministerium hat im September grünes Licht gegeben. Damit sei eine Grundsatzentscheidung gefallen, weitere Schritte zur Genehmigung könnten jetzt folgen. Die Behörde habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Die Diskussion um die Steinbruch-Erweiterung hatte im Blies- und Mandelbachtal die Gemüter erregt. Insbesondere Bürgerinitiativen in Erfweiler-Ehlingen und Wolfersheim kritisieren unter anderem den Schwerlastverkehr, Lärm und Staub. Landrat Theophil Gallo und Umweltminister Reinhold Jost sind gegen die Erweiterung. Der Campingplatz in Walsheim wurde privatisiert. Der Gemeinderat hatte dem Verkauf an ein holländisches Pächter-Ehepaar zugestimmt. Laut Bürgermeister Alexander Rubeck kann man eine hohe fünfstellige Summe jährlich einsparen. Großer Bahnhof Anfang Juli in Erfweiler-Ehlingen: Die zwölfköpfige Bundeskommission des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" war zu Gast im 1250-Seelen-Ort. Die Jury wurde von Ortsvorsteher Michael Abel durchs Dorf geführt. Am Ende hatten die Mandelbachtaler eine Silbermedaille eingeheimst. Mit dem Spatenstich sind im Sommer die Bauarbeiten für die neue Kindertagesstätte in Ommersheim gestartet. Von den rund drei Millionen Euro Baukosten übernimmt der Kreis 800 000 Euro, der Rest wird durch die Kommune sowie Fördermittel von Bund und Land finanziert.