1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Grundschulkinder erwecken Nussknacker musikalisch zum Leben

Grundschulkinder erwecken Nussknacker musikalisch zum Leben

Alle 84 Kinder der Grundschule Medelsheim-Altheim waren Akteure des musikalischen Weihnachtsmärchens "Nussknacker und Mausekönig", das sie in der voll besetzten Medelsheimer Mehrzweckhalle aufführten.

Nach der Vorlage von Ernst Theodor Amadeus (E. T. A.) Hoffmann hat die Lehrerin Petra Jordan die Szenen vertont und gestaltet sowie passende Textstellen eingefügt. Die beiden Lesekinder Lea Allgaier und Jordan Wagemann kündigten an. Danach folgten die einzelnen choreografisch gestalteten Auftritte der Klassen.

Die Geschichte entführte in die gute Stube von Fritz und Marie, die am Heiligabend einen Nussknacker geschenkt bekommen. Dieser wird nachts lebendig und liefert sich mit seiner Spielzeugarmee einen wackeren Kampf gegen den garstigen Mausekönig. So sahen die Zuschauer sowohl einen Marsch, die spannende Säbel-Choreografie, den Lollipop-, den chinesischen und den russischen Tanz. Sie hörten das Lied "Zarte Sternchen" mit Orff-Begleitung, "Die Holzhacker und die Nussknacker" mit Schlagwerk sowie die Fröhliche Weihnacht, bei der alle Akteure dem Publikum für die Aufmerksamkeit dankten und sich in die Ferien verabschiedeten. Schulleiter Christopher Zenz erwähnte, dass die Kulisse von Eltern gemalt worden sei.