1. Saarland

Reiki-Seminar nach Mikao Usui bei der VHS Merzig

Reiki-Seminar nach Mikao Usui bei der VHS Merzig

Merzig. Die Volkshochschule Merzig bietet am Samstag, 5. April, um zehn Uhr ein Reiki-Seminar (1. Grad) nach Dr. Mikao Usui an. Reiki ist eine fernöstliche Form des Handauflegens. Das Wort "Reiki" stammt aus dem Japanischen und wird "Ree-Ki" ausgesprochen. Es ist eine Heilmethode, bei der eine universelle Lebensenergie durch Handauflegen übertragen wird

Merzig. Die Volkshochschule Merzig bietet am Samstag, 5. April, um zehn Uhr ein Reiki-Seminar (1. Grad) nach Dr. Mikao Usui an. Reiki ist eine fernöstliche Form des Handauflegens. Das Wort "Reiki" stammt aus dem Japanischen und wird "Ree-Ki" ausgesprochen. Es ist eine Heilmethode, bei der eine universelle Lebensenergie durch Handauflegen übertragen wird. Die Fähigkeit, die Energien zu Übertragen, wird vom Meister auf den Schüler durch Einweihungen weitergegeben. Dabei werden nach Usui drei Reiki-Grade unterschieden. Gelehrt wird in diesem zweitägigen Seminar die bekannte japanische Heilmethode nach Dr. Usui, bei der durch Auflegen der Hände die Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Das Seminar unter Leitung von Norbert Bies umfasst zwölf Unterrichtsstunden und findet samstags und sonntags von zehn bis 15 Uhr in der Volkshochschule Merzig, Gutenbergstraße 14 statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 150 Euro. Eine verbindliche Anmeldung für das Seminar muss bis zum 1. April erfolgt sein. redInfo und Anmeldung: Volkshochschule Merzig, Telefon (06861) 829100.