Radsportverein weiterhin unter Führung von Dietmar Schreiber

Radsportverein weiterhin unter Führung von Dietmar Schreiber

Medelsheim. Der Medelsheimer Dietmar Schreiber führt weiterhin den 59 Mitgliedern starken Radsportverein Bliestal Gersheim. Während der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Chaumière wurde er für weitere Jahre wiedergewählt

Medelsheim. Der Medelsheimer Dietmar Schreiber führt weiterhin den 59 Mitgliedern starken Radsportverein Bliestal Gersheim. Während der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Chaumière wurde er für weitere Jahre wiedergewählt. In seinem Rechenschaftsbericht erinnerte er daran, dass neben den traditionellen Radausfahrten auch wieder gesellige Veranstaltungen stattgefunden hätten und einige fester Clubfahrten wie "Tour Gälbacher Kirb", Bike on - Eröffnungsfahrt und die Nikolaustour nach Blieskastel durchgeführt worden seien. Traditionsgemäß war das Jahr mit einer Winterwanderung begonnen worden. Bei den Neuwahlen wurden neben Schreiber auch sein Stellvertreter Stefan Frangart, Geschäftsführer Jean-Claude Jacobs, Kassierer Gerd Weyer und die Beisitzer Nick Bender und Tobias Weyer in ihren Funktionen bestätigt. Einziger Neuling in der Führungsriege ist Schriftführer Lothar Kruft. Anschließend wurde das neue Trikot vorgestellt, wobei der besondere Dank dem Sponsor "Pfalzwerke" galt, der die Anschaffung mit einem maßgeblichen Geldbetrag unterstützte. Das neue Qualitätstrikot kann auch von Nichtmitgliedern gekauft werden. Es kostet zehn Euro und ist im "Chaumière" zu bekommen. ott