Parteien laden zu ihren traditionellen Neujahrsempfängen ein

Parteien laden zu ihren traditionellen Neujahrsempfängen ein

. Die Parteien in Homburg starteten mit ihren Neujahrsempfängen ins Wahljahr 2014.

Neujahrsempfänge sind alle Jahre wieder Anlässe, auf das vergangene Jahr zurückzublicken und auf das neue vorauszuschauen. Da es in Homburg keinen offiziellen Empfang der Stadt gibt, laden die Parteien zum Start ins neue Jahr ein, um Bilanz zu ziehen und zu verkünden, was in den nächsten zwölf Monatenn so alles Wichtige ansteht. Die Sozialdemokraten beginnen das neue Jahr mit ihrem traditionellen Empfang am heutigen Freitag, 10. Januar, 18.30 Uhr, im Kulturzentrum Saalbau. Nur wenige Stunden später beginnt an gleicher Stelle der Neujahrsempfang der CDU-Stadtratsfraktion. Los geht es dann am Samstag, 11. Januar, um 11 Uhr im Saalbau. Der gesellige Neujahrempfang der FFH (Fraktion für Homburg) beginnt am Mittwoch, 15. Januar, 19 Uhr, im Siebenpfeifferhaus.