Ökumenischer Kindertreff backt Plätzchen für E-Werk-Aktion

Ökumenischer Kindertreff backt Plätzchen für E-Werk-Aktion

Die Kinder und die Betreuer des Rosseler Ökumenischen Kindertreffs haben in diesen Tagen kiloweise Plätzchen gebacken. Das Gebäck ist für die Heiligabend-Aktion im Saarbrücker E-Werk gedacht.

Gerlinde Müller aus Großrosseln, die schon seit über 20 Jahren Plätzchen für diese Aktion sammelt, hat das Team auf diese Veranstaltung aufmerksam gemacht.