| 19:12 Uhr

Zwei Karnevalsvereine wollen Herrschaft über das Rathaus erlangen

Spiesen-Elversberg. Die beiden ortsansässigen Karnevalsvereine Alleh Hopp Spiesen und NKV Elversberger Narrenzunft versuchen am kommenden Freitag, 5. Februar, ab 16.33 Uhr das Rathaus zu stürmen. Angeführt vom Fanfarenzug der NKV und mit Unterstützung ihrer Narren, sowie mit Konfetti-Kanonen der Feuerwehr, wollen sie bis Aschermittwoch die Herrschaft über das Rathaus und Spiesen-Elversberg erlangen. red

Die Rathausmannschaft ist jedoch gerüstet.

Der Spiesen-Elversberger Verwaltungschef Reiner Pirrung wird als Anführer der Panzerknacker mit tatkräftiger Unterstützung von Dagobert Duck und mit schweren Gewehren der Schützengesellschaft das Rathaus vor dem Angriff beschützen. Die reizende Daisy Duck wird mit ihrem Blick die Prinzen bezirzen und Donald Duck kümmert sich höchstpersönlich um die Prinzessinnen. Im Rathaus wird im Anschluss gefeiert. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen.